Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 278/2022
Fristende 15.09.2022

Image

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Im Universitätsrechenzentrum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Studentische Aushilfe (m/w/d)

zur Unterstützung des Kunden- und Druckzentrums des Universitätsrechenzentrums

in Teilzeit (von 12,5 % / 5 Wochenstunden – 18,75% / 7,5 Wochenstunden) befristet zu besetzen.

Das Universitätsrechenzentrum ist zentraler IT-Dienstleister für die Friedrich-Schiller-Universität und einer von zwei Betriebs-Standorten des IT Zentrums der Thüringer Hochschulen. Das Universitätsrechenzentrum betreibt die zentrale IT-Infrastruktur der Universität und erbringt hochschulübergreifend IT-Dienste für die Hochschulen des Landes Thüringen.

Ihre Aufgaben:

    • IT-Service Unterstützung, Softwarevergabe und Ticketbearbeitung
    • Unterstützung bei Kundengesprächen und Beratungen
    • Unterstützung im Telefonsupport
    • Unterstützung im Druckbereich

Ihr Profil:

    • eigenständige qualitäts- und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
    • Erfahrung im IT Umfeld und Kenntnisse mit den Produkt MS Office werden vorausgesetzt
    • aufgeschlossen und kunden- und serviceorientierte Persönlichkeit
    • eingeschriebener Studierender
    • kein weiterer Arbeitsvertrag mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Unser Angebot:

    • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach Entgeltgruppe 3
    • Flexible Arbeitszeiten (nach Absprache)
    • Betriebliche Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen (VL) und betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 278/2022 bis zum 15.09.2022 an:


Tino Serfling
Universitätsrechenzentrum
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 4
D-07743 Jena
tino.serfling@uni-jena.de

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.

Zurück zur Übersicht