Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 004/2023
Fristende 20.02.2023

Image

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Im Gründungsbereich / „International Startup Campus“ im Servicezentrum Forschung und Transfer ist zum 01.04.2023 eine Stelle als

Studentische Aushilfe (TV-L)

in Teilzeit (bis zu 20 Wochenstunden) befristet bis zum 01.04.2024 zu besetzen.

Der International Startup Campus unterstützt z.B. bei der Internationalisierung von Startups etc. und ist angeschlossen an die K1 Gründungsberatung für Studierende, Alumni und Forschende.
Mit Ihrer kreativen Unterstützung gestalten Sie die Sichtbarkeit des Projekts maßgeblich mit und tragen damit zum Erfolg unseres Projektes bei.

Ihre Aufgaben:

    • Recherchen und Gestaltung von Inhalten zu den Themen Internationalisierung, Gründung und Startups
    • Unterstützung bei der Erstellung von Inhalten für unterschiedliche Print- und Online-Formate des Gründungsservice bzw. International Startup Campus
    • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen im Gründungsbereich
    • Erstellen von redaktionellen Beiträgen für Social-Media, Newsletter, Blogs sowie Unterstützung bei der Betreuung der Social-Media Accounts (LinkedIn, Instagram)
    • Bearbeitung von Vorlagen und von Werbematerialien wie Flyer, Broschüren, Poster etc.
    • Mitarbeit bei Aufbau und Pflege der Website (Redaxo)

Ihr Profil:

    • Sie absolvieren idealerweise ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften/-design, Mediengestaltung oder verwandten Fachbereichen
    • Sie sind ein kreativer Allrounder und haben Spaß daran Inhalte für verschiedene Kanäle zu erstellen und aufzubereiten
    • Sie bringen Interesse an Technologie- und Gründungsthemen mit
    • Sie arbeiten strukturiert, selbständig und zielorientiert
    • Sie verfügen über hervorragende Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse wären wünschenswert
    • Wenn möglich, versierter Umgang mit den Programmen von Adobe CC (wie InDesign, Illustrator, Photoshop), MS-Office

Unser Angebot:

    • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 3
    • Einblick in die Startup-/ Gründungswelt mit interessanten, abwechslungsreichen Aufgaben auf internationalem Niveau
    • Eigenständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
    • Flexible Arbeitszeiten (nach Rücksprache) und Remotes Arbeiten
    • Längerfristige Mitarbeit in einem unterstützenden Team in einem gut ausgestatteten Arbeitsumfeld
    • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von bis zu 20 Wochenstunden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (inkl. eines kurzen Motivationsschreibens mit Darstellung bisheriger Arbeitserfahrungen, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse), gerne per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 004/2023 bis zum 20.02.2023 an:

Zurück zur Übersicht