Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 031/2023
Fristende 13.02.2023

Image

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Für die Servicestelle LehreLernen sind zum 01.04.2023 zwei Stellen als

Studentische:r/wissenschaftliche:r Assistent:in

in Teilzeit mit jeweils 20 Stunden/Monat befristet zu besetzen.

Die Servicestelle LehreLernen unterbreitet Angebote zur hochschuldidaktischen Weiterbildung für Lehrende an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Hierzu gehören neben Workshops und Zertifikatsprogrammen auch Beratungs- und Coachingangebote. Weitere Informationen finden Sie unter: www.lehrelernen.uni-jena.de

Ihre Aufgaben:

    • Videoaufzeichnung/Mitschnitt von Lehrveranstaltungen und Bearbeitung des Videomaterials (hierfür sind keine Vorkenntnisse erforderlich; Sie erhalten vorab eine Schulung)
    • Auswertung von Videomaterial mit dem LehreLernen-Team
    • organisatorische Unterstützung bei der Durchführung hochschuldidaktischer Workshops

Ihr Profil:

    • hohes Maß an Zuverlässigkeit und die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
    • Interesse an einer Beschäftigung über mehrere Semester
    • Freude am serviceorientierten Umgang mit Menschen
    • ausgeprägte Teamfähigkeit
    • im Idealfall: Erfahrungen im Umgang mit Videotechnik (Aufzeichnung und Bearbeitung von Videomaterial)
    • im Idealfall: didaktische Vorkenntnisse
    • Sie studieren an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Als interdisziplinäres Team freuen wir uns über Bewerbungen von Studierenden aller Fächer.

Unser Angebot:

    • flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit mit dem Studium
    • ein freundliches und von Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld
    • eine umfassende Einarbeitung
    • die Vergütung richtet sich nach den üblichen Stundensätzen für studentische:r/wissenschaftliche:r Assistent:in an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf) bitte unter Angabe der Registrier-Nummer 031/2023 bis zum 13.02.2023 per Mail an:

lehrelernen@uni-jena.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gern an:
Evelyn Hochheim (Leiterin der Servicestelle LehreLernen):
Tel.: 03641-9401251
E-Mail: evelyn.hochheim@uni-jena.de

Zurück zur Übersicht