Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 007/2023
Fristende 16.02.2023

Image

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

An der Fakultät für Biowissenschaften ist am Matthias-Schleiden-Institut im Bereich Allgemeine/Molekulare Botanik zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als

Teamassistenz

in Voll- oder Teilzeit (100 % / 40 Wochenstunden oder 50 % / 20 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen.

Als neues Teammitglied unterstützen Sie im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung unsere internationale Arbeitsgruppe und leisten damit einen wertvollen Beitrag zum Erfolg unserer Aktivitäten in Forschung und Lehre. Alternativ unterstützen Sie im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung zusätzlich den gesamten Hochschulbereich der Universität bei personellen Engpässen (z.B. kurzfristige Vertretungen aufgrund von Krankheit, erhöhtem Arbeitsaufkommen, u.ä.)

Ihre Aufgaben:

    • Finanz- und Sachmittelverwaltung (u.a. Überwachung von Haushalts- und Drittmittelkonten, Bearbeitung von Rechnungen, Veranlassen von Umbuchungen, Bedarfsermittlung und Bestellung von Büro- und Verbrauchsmaterial, Lieferungs- und Rechnungskontrolle)
    • Koordination von Personalangelegenheiten (u.a. Bearbeiten von Einstell- und Weiterbe-schäftigungsanträgen, Entgegennahme, Erfassung und Weitergabe von Krank- und Gesundmeldungen, Verwaltung und Bearbeitung von Dienstreiseanträgen, Führen und Kontrolle der Urlaubskartei)
    • Koordination und administrative Unterstützung von Mitgliedern der Arbeitsgruppen in deutscher und englischer Sprache sowie Empfang von (inter-)nationalen Gästen
    • Unterstützung bei der Koordination der Lehre und Studierendenangelegenheiten (u. a. Raum-buchungen, Notenverbuchung, Beantworten von Studierendenanfragen)
    • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
    • Unterstützung bei der Pflege der Webseiten
    • Verwaltungstechnische Organisation der Arbeitsgruppe (u. a. Schreibarbeiten/Korrespondenz, allgemeine Auskunftserteilung, Ablageorganisation- und Archivierung, Büroorganisation)

Ihr Profil:

    • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kenntnisse auf dem Gebiet des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens
    • Vertiefte Kenntnisse in Verwaltungsangelegenheiten und der Projektverwaltung
    • Gute Anwendungskenntnisse der einschlägigen marktüblichen Office-Programme
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Idealerweise Kenntnisse der Strukturen der Universität

Unser Angebot:

    • Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfelder in eigenverantwortlichem Arbeiten bei einem der größten Arbeitgeber Thüringens
    • Eine hervorragende Ausstattung und Infrastruktur
    • Die Chance in einer modernen und zugleich traditionsreichen Volluniversität zukunftsweisende Entwicklungen mitzugestalten und auf einen sicheren Arbeitsplatz in der Lichtstadt Jena mit attraktivem Freizeit- und Naherholungswert
    • Einen Arbeitsplatz im Zentrum Jenas, direkt am Botanischen Garten der Universität
    • Eine universitäre Gesundheitsförderung und ein breites Hochschulsportangebot
    • Betriebliche Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen (VL), Job-Ticket und betriebliche Altersvorsorge (VBL)
    • Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen (Berufserfahrung) bis zur Entgeltgruppe 6 inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung

Die Einstellung erfolgt wahlweise in Voll- oder Teilzeit.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Arbeitszeitumfang an.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 007/2023 bis zum 16.02.2023 an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena
E-Mail: dez5-bewerbung@uni-jena.de

Zurück zur Übersicht