Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 019/2023
Fristende 10.02.2023

Image

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzenforschung bündelt sie in den Profillinien Light – Life – Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

An der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist am Institut für Sportwissenschaft ab 01.04.2023 eine Stelle als

Platzwart:in

in Vollzeit (100 % / 40 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen.

Der Einsatzort ist das Universitätssportzentrum in der Oberaue 1, 07745 Jena. In einem 4-köpfigen Team bereiten Sie die Sportanlagen und Sportgeräte für Wettkämpfe, die universitäre Lehre und die Sportgruppen des Unisports Jena vor.

Ihre Aufgaben:

    • Erledigung aller Arbeiten zur Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht innerhalb und außerhalb von Gebäuden insbesondere Pflege, Instandhaltung und Instandsetzung von Sportaußenanlagen
    • Pflege und Wartung aller Außenanlagen und der Sportgeräte entsprechend den Anforderungen von Lehre, Hochschulsport und Universitätssportverein (wettkampfgerechte Vorbereitung)
    • Pflege Wartung und Reparatur der universitären Boote für die Ausbildung im Lehrgebiet „Rudern“ (Holz- und Kunststoffboote)
    • Räumungs-, Umzugs- und Transportarbeiten sowie deren Koordinierung
    • Durchführung von Handwerks- und Reparaturarbeiten sowie Pflege der vorhandenen Technik
    • Straßen- und Wegereinigung, Gartenarbeiten
    • Objektkontrolle und Durchsetzung der Nutzungsordnungen

Ihr Profil:

    • Abschluss in einem einschlägigen anerkannten handwerklich-technischen Beruf (vorzugsweise Tischler)
    • Kenntnisse der Rasenpflege, einen Blick für Ordnung und Sauberkeit sind von Vorteil
    • Führerschein der Klasse B mit Erweiterung auf BE (Anhänger) oder höherwertig sind zwingend notwendig
    • Körperliche Belastbarkeit für mittelschwere bis schwere Transportarbeiten
    • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wochenenddienste)
    • Aufgeschlossenes, höfliches und kommunikatives Auftreten sowie Teamfähigkeit
    • Idealerweise verfügen Sie über umfassende technische Kenntnisse zur Bedienung der Mäh- und Platzbearbeitungstechnik sowie Beregnungsanlagen und wohnen in Jena oder unmittelbarer Umgebung

Unser Angebot:

    • Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 5 inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung.
    • Spannende, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeitsfelder in einem eingespielten Team. Eigenverantwortliches Arbeiten bei einem der größten Arbeitgeber Thüringens.
    • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm und individuelle Entwicklungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.
    • Eine universitäre Gesundheitsförderung und ein breites Hochschulsportangebot.
    • Betriebliche Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen (VL), Job-Ticket und betriebliche Altersvorsorge (VBL).
    • 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr zuzüglich zwei arbeitsfreie Tage am 24. und 31.12.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 019/2023 bis zum 10.02.2023 an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena
E-Mail: dez5-bewerbung@uni-jena.de

Zurück zur Übersicht